Verschiedene Varianten von Fenster Jalousien innen gegen Sonneneinstrahlung und Sichtschutz

Gerade jetzt bei schönem Wetter fällt auf, dass die Sonne intensiver wird und unser Heim ganz schnell erhitzen kann. Umso wichtiger ist, der Hitze entgegenzuwirken und Ihre Fenster mit Fenster Jalousie innen auszustatten und die Sonneneinstrahlung so zu regulieren. Die Fenster Jalousie innen wird ganz einfach von innen befestigt und bietet zudem auch noch einen perfekten Sichtschutz.fenster_jalousien_innen

Verschiedene Materialien

Im Gegensatz zu dem damaligen Fensterschutz, bieten diese heute eine große Vielfalt. Ist Ihnen Wärmeschutz am wichtigsten, sind Alu- Fenster Jalousie innen für Sie die beste Wahl. Alu ist langlebig, pflegeleicht und zeitlos und absorbiert am besten die Hitze – allerdings auch die teuerste Variante. Die Lamellen der Fenster Jalousie innen sind gewölbt und die Sicht wird nach außen nicht beeinträchtigt. Der Lichteinfall wird ganz einfach durch drehen der Lamellen eingestellt. Für die Wohnlichkeit gibt es Holz-Fenster Jalousie innen – die mittlere Preiskategorie. Das Wohnambiente wirkt durch Holz ästhetischer. Zudem können Sie durch verschiedene Farben Ihr Wohn- und Esszimmer, Küche, Bad und weiter Räume perfekt gestalten. Die robusten Lamellen schützen auch vor Sonneneinstrahlung und neugierigen Blicken. Sie können bestimmen, wie viel Licht Sie in den Raum lassen. Dies wird über eine Schnur oder einen Wendestab geregelt. Die Lamellen können Sie komplett öffnen, halb schließen oder komplett offen lassen.

Eine günstigere Variante sind die PVC-Fenster Jalousie innen, die aus Kunststoff bestehen. Oft gibt es diese schon unter 5,00 EUR und sind in allen verschiedenen Farben und Standardgrößen erhältlich. Meistens wird der Kunststoff noch nicht mal von Alu- Fenster Jalousie innen unterschieden und ist auch nicht weniger funktionell. Bei dem geringen Preis, wird man die Qualität und die Haltbarkeit durch die vereinfachten Materialien leider schnell spüren. Gerade wenn man öfters umzieht oder ein geringes Budget zur Verfügung hat ist allerdings eine Variante des Kunststoffs eine gute Alternative. Des Weiteren gibt es Plissee- Fenster Jalousie innen aus Stoff. Im Gegensatz zu dem herkömmlichen Fensterschutz kann man diese oben und unten öffnen und damit den Lichteinfall auswählen. Ein Stoff bietet viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten der Räume. Der Stoff muss selbst ausgewählt werden z.B. muss die  Lichtdurchlässigkeit gewählt werden (transparent oder verdunkelt), als auch der Wärmeschutz. Soll der Soff eine Musterung oder Motive haben,  sowie die Eignung (Kinderzimmer oder einen Bildschirmarbeitsplatz) muss ausgewählt werden. Hierzu gibt es einige Auswahlmöglichkeiten im Internet.

Festerauswahl

Bei Standard-Fenstergrößen ist es leicht. Wissen Sie welches Material Sie bevorzugen, können Sie im Internet oder im Baumarkt Ihren Fensterschutz auswählen. Bei Dachfenstern, Rundbögen oder Giebelfenstern heißt es genau Maßnehmen. Diese müssen dann vom Fachhandel oder im Internet angefertigt werden.

Montage

Haben Sie Ihre Fenster Jalousie innen nach Auswahl des Material und der Größe zur Hand, wird diese montiert. Wohnen Sie in einer Mietwohnung, ist das hinterlassen von Bohrlöchern an Fensterrahmen nicht gerne gesehen. Deshalb gibt es auch welche ohne zu Bohren. Die Fenster Jalousie innen wird dann meistens mit Klemmträgern am Innenfenster montiert und hinterlässt keine unschönen Bohrlöcher.

 

Die UV-Schutzfolie existiert es mit unterschiedlichem Schutzfaktor!

Je höher der UV Schutzfaktor einer Folie, umso länger schützt sie Textilien, Leder, Möbel, Bilder sowie Dekorationen. Die UV Schutzfolie mit einem Lichtschutzfaktor 3 offeriert den drei Mal längeren Ausbleichschutz als, sobald keine Folie angebracht ist. Mit der UV Schutzfolie am Fenster sichern Sie also Ihre Mitarbeiter, Besucher sowie sich auch vor schädlicher UV Strahlung. uv_schutz_folie

Die jährlichen Warnungen vor zu hohen UV-Strahlen ohne UV Schutzfolie am Fenster sowie deren negative Konsequenzen auf die Hautgesundheit sind mittlerweile jedermann bekannt. Fremd ist dennoch, dass unser Körper eine bestimmte Menge an UV-Strahlung sehr dringend benötigt. Da normales Glas UV Licht ungefiltert in einen Raum eindringen kann, ist UV Schutzfolie am Fenster eine passende Schutzmaßnahme sowie inzwischen unbedingt erforderlich. Von ihrem Einsatz profitieren Arztpraxen, Büros beziehungsweise andere Betriebe mit breiten hohen Fensterfronten. Dahinter sind Besucher und Angestellte andernfalls dem Sonnenlicht direkt ausgesetzt.

UV Schutzfolie Fenster

Bei direkter Sonneneinstrahlung in einer Wohnung beziehungsweise dem Schaufenster eines Ladens sind die Möbel sowie Waren sehr den Sonnenstrahlen durch ihrem hohen UV-Anteil ausgeliefert. Eine UV Schutzfolie mag Abhilfe schaffen und die wertvollen Sachen sichern.
UV Schutzfolie für Fenster schützt ihre hochwertigen Waren, Bilder, Möbel und Textilien vor Ausbleichen bei direkter Einwirkung über aggressive UV Strahlen und darüber hinaus bieten ein paar der Folien aus der Klasse UV Schutzfolie am Fenster den guten Wärmeschutz. Die UV Schutzfolie am Fenster absorbiert 99,5% aller UV-Strahlen. Die UV Schutzfolie am Fenster ist glasklar transparent und kann kaum wahrgenommen werden. Neben dem Schutz bereits dem Ausbleichen bietet die UV Schutzfolie am Fenster weitere Sicherheit vor Splittern für der Zersplitterung von Glasscheiben an Fenstern und auch an Schaufenstern. Bei der getönten UV Schutzfolie am Fenster gibt es demnach einen extra Hitzeschutz im Innenraum. Die Verzögerung der Ausbleichung über eine UV Schutzfolie wird die nachhaltige Werterhaltung von Waren sowie Einrichtungsgegenständen gewährleistet. Also profitieren von UV-Schutzfolien an den Fenstern ebenso wie Laden- als auch Restaurantbesitzer, deren Fensterfronten der großen Anzahl an Sonnenstunden widerstehen müssen.

Die UV Schutzfolie an Fenstern – schützt die Ware!

Um das Ausbleichen der Waren sowie der Objekte hinter einer Fensterscheibe zu verhindern, kommt eine besondere UV-Schutzfolie an die Schaufenster. Die gefährliche UV-Strahlung reduziert sich damit um ca. 99,5% reduziert. Können Sie sich bei einem Anbieter beraten welche der Folien für Ihren Wunsch in Frage kommt.
Inzwischen machen Museen sowie Kunstgalerien das Vorhandensein von UV-Schutzfolie von den Fenstern zur Bedingung für einen Verleih ihrer Exponate. Schutzfolie für private Zimmer von Menschen die eine gebrechliche Haut haben wandelt normales Glas in ein Funktionsglas um. Die UV Schutzfolie wird auf jeden Fall die beste Alternative für den UV Schutz im Innenraum von Geschäfts- sowie Privaträumen.

Mehr erfahren Sie unter: http://protecfolien.de/produkte/uv-schutzfolien-fenster/