Die UV-Schutzfolie existiert es mit unterschiedlichem Schutzfaktor!

Je höher der UV Schutzfaktor einer Folie, umso länger schützt sie Textilien, Leder, Möbel, Bilder sowie Dekorationen. Die UV Schutzfolie mit einem Lichtschutzfaktor 3 offeriert den drei Mal längeren Ausbleichschutz als, sobald keine Folie angebracht ist. Mit der UV Schutzfolie am Fenster sichern Sie also Ihre Mitarbeiter, Besucher sowie sich auch vor schädlicher UV Strahlung. uv_schutz_folie

Die jährlichen Warnungen vor zu hohen UV-Strahlen ohne UV Schutzfolie am Fenster sowie deren negative Konsequenzen auf die Hautgesundheit sind mittlerweile jedermann bekannt. Fremd ist dennoch, dass unser Körper eine bestimmte Menge an UV-Strahlung sehr dringend benötigt. Da normales Glas UV Licht ungefiltert in einen Raum eindringen kann, ist UV Schutzfolie am Fenster eine passende Schutzmaßnahme sowie inzwischen unbedingt erforderlich. Von ihrem Einsatz profitieren Arztpraxen, Büros beziehungsweise andere Betriebe mit breiten hohen Fensterfronten. Dahinter sind Besucher und Angestellte andernfalls dem Sonnenlicht direkt ausgesetzt.

UV Schutzfolie Fenster

Bei direkter Sonneneinstrahlung in einer Wohnung beziehungsweise dem Schaufenster eines Ladens sind die Möbel sowie Waren sehr den Sonnenstrahlen durch ihrem hohen UV-Anteil ausgeliefert. Eine UV Schutzfolie mag Abhilfe schaffen und die wertvollen Sachen sichern.
UV Schutzfolie für Fenster schützt ihre hochwertigen Waren, Bilder, Möbel und Textilien vor Ausbleichen bei direkter Einwirkung über aggressive UV Strahlen und darüber hinaus bieten ein paar der Folien aus der Klasse UV Schutzfolie am Fenster den guten Wärmeschutz. Die UV Schutzfolie am Fenster absorbiert 99,5% aller UV-Strahlen. Die UV Schutzfolie am Fenster ist glasklar transparent und kann kaum wahrgenommen werden. Neben dem Schutz bereits dem Ausbleichen bietet die UV Schutzfolie am Fenster weitere Sicherheit vor Splittern für der Zersplitterung von Glasscheiben an Fenstern und auch an Schaufenstern. Bei der getönten UV Schutzfolie am Fenster gibt es demnach einen extra Hitzeschutz im Innenraum. Die Verzögerung der Ausbleichung über eine UV Schutzfolie wird die nachhaltige Werterhaltung von Waren sowie Einrichtungsgegenständen gewährleistet. Also profitieren von UV-Schutzfolien an den Fenstern ebenso wie Laden- als auch Restaurantbesitzer, deren Fensterfronten der großen Anzahl an Sonnenstunden widerstehen müssen.

Die UV Schutzfolie an Fenstern – schützt die Ware!

Um das Ausbleichen der Waren sowie der Objekte hinter einer Fensterscheibe zu verhindern, kommt eine besondere UV-Schutzfolie an die Schaufenster. Die gefährliche UV-Strahlung reduziert sich damit um ca. 99,5% reduziert. Können Sie sich bei einem Anbieter beraten welche der Folien für Ihren Wunsch in Frage kommt.
Inzwischen machen Museen sowie Kunstgalerien das Vorhandensein von UV-Schutzfolie von den Fenstern zur Bedingung für einen Verleih ihrer Exponate. Schutzfolie für private Zimmer von Menschen die eine gebrechliche Haut haben wandelt normales Glas in ein Funktionsglas um. Die UV Schutzfolie wird auf jeden Fall die beste Alternative für den UV Schutz im Innenraum von Geschäfts- sowie Privaträumen.

Mehr erfahren Sie unter: http://protecfolien.de/produkte/uv-schutzfolien-fenster/