Flaggenmast – aus Aluminium

Ein Flaggenmast ragt respektvoll und majestätisch in die Höhe und dies oft bei öffentlichen Plätzen, an Straßen, auf Sportplätzen und vor Unternehmensgebäuden. Die Flaggen werden präsentiert und damit ist die Botschaft weithin sichtbar. Alle Botschaften sind damit auch professionell und aufmerksamkeitsstark. In vielen Fällen besteht ein Flaggenmast aus Aluminium und es gibt Modelle mit Ausleger. Die Flaggen sind dann immer voll entfaltet und auch bei der Windstille kann die Werbung gut erkannt werden. flaggenmast

Was ist für einen Flaggenmast zu beachten?

Ein Flaggenmast ohne Ausleger gibt es meist mit der außenliegenden oder innenliegenden Seilführung. Bei der innenliegenden Seilführung besteht der Vorteil darin, dass es den guten Diebstahlschutz gibt. Auch bei Wind gibt es damit bei dem Flaggenmast dann keine klappernden und unschönen Geräusche. Wichtig ist beim Kauf nur, dass auf die geprüfte Qualität geachtet wird. Immer sollten Sicherheit, Funktionalität und Haltbarkeit im Vordergrund stehen. Einige Modelle sind kostengünstige und leichte Flaggenmasten, welche auf bei dem Ferienhaus auf dem Land aufgestellt werden oder sogar zu Hause im Garten. Meist gibt es eine Verankerung im Boden und so eignet sich ein Flaggenmast für alle Untergründe wie Einfahrten oder Terrassen. Auch weiche Böden oder Wiesen stellen mit der Einschlaghülse kein Problem dar. Bei einem normalen Flaggenmast für Zuhause ist die Montage in wenigen Minuten erledigt.

Wichtige Informationen über den Flaggenmast

Eine bewegte Flagge kann generell für Aufmerksamkeit sorgen. Wird die Flagge draußen befestigt, dann kann der Wind die Flagge aufrecht halten. Einige Modelle sind sogar höhenverstellbar und sie können dann an unterschiedliche Höhen angepasst werden. Besonders beliebt ist ein Flaggenmast oft dann, wenn er mobil ist. Es gibt zum Teil praktische Stecksystemeund damit ist der Aufbau mit wenigen Handgriffen erledigt. Auch eine Demontage ist dann platzsparend wieder möglich. Wichtig beim Kauf ist, dass es verschiedene Flaggenmast-Größen gibt. Flaggen hoch oben werden dann sehr gut zur Geltung gebracht.

Auch zu beachten ist, dass unterschiedliche Arten der Flaggenmasten existieren. Der größte Unterschied ist oft, ob es sich um ein Modell ohne Ausleger oder mit Ausleger handelt. Bei Modellen ohne Ausleger können die Flaggen dann nur bei Wind komplett auswehen. Die Modelle mit Ausleger bieten eine spezielle Hissvorrichtung und auch ohne Wind ist die Sichtbarkeit der Flagge dann gewährleistet. Es gibt auch Ausleger, welche bei dem Flaggenmast flexibel sind oder fest sitzen. Hissbare Ausleger sind bequem, denn vom Boden aus kann die Flagge ohne Probleme gewechselt werden. Dies macht besonders dann Sinn, wenn bereits abgesehen werden kann, dass die Flagge in gewissen Abständen getauscht wird.

 

Legris – Amerikanischen Manufaktur Parker mit Internationaler Führungsposition

Ermeto, Legris, Rectus wie auch Tema zählen zu dem US Tophersteller. Der Konzern hat seinen Firmensitz im mittleren Westen Cleveland im Bundesstaat Ohio und existiert seit 1917. Zu Anfang stellte das Parker Unternehmen Bremssysteme für LKW, Busse und Eisenbahnen her. Ab 1927 produzierte die Manufaktur für die Industrie von Flugzeuge. Es produziert unter anderem Produkte für Abschirmung, Abdichtung, Gas- Flüssigkeitstransporte und Filtration. Darüber hinaus deckt es die Bereiche im Gas- Flüssigkeitstransporte, Antrieb, Steuerung, Hydraulik- wie Klimatechnik ab. Das Parker Unternehmen befasst sich auch mit Raum und Luftfahrt, Elektromechanik, Prozesssteuerung und Pneumatik.

Legris Unternehmen – 38 Jahren Erfahrungen in der Industrietechnik

Das unter anderem durch den Berliner Kurt Born gegründete maku GmbH & Co. KG Unternehmen ist ein Handelshaus für die Drucklufttechnologie sowie Arbeitsplatzgestaltung. Der Konzern beinhaltet ein breit gefächertes Warenangebot an Magnet/Absperrventile, Schnellkupplung, Hydrauliksysteme wie Schleif- und Roboterspindeln. Zusätzlich finden sich bei der Baden Württembergische Firma Messgeräte, Armaturen und Schläuche wider. Neben hausinternen Marken arbeitet es mit renommierten Herstellern wie Aspex Tool Group, Mannesmann Demag, Metal Work Pneumatik und dem weltweit bekannten Legris Anbieter Parker Hennifin zusammen. Der Hauptsitz von maku befindet sich in der europäischen Metropolregion Stuttgart, bei der Kommune Rems-Murr-Kreis bei Remshalden.

Warenangebot des Geschäftsbereich Legris

Hier findet man passende Energieeffiziente wie praktische Ausblaspistolen. Ein Zusammenstellung an Messing und Stahl Absperr-Nadelventilen und LIQUIFIT- miniatur 2/2-Wege Kugelhähnen. Klemmring-, Funktions-, Druckregler oder Signalverschraubungen sind nur in geringer Auszug aus dem kompletten Warenangebot. In die Produktpalette der Legris Marke gehören außerdem Steckanschlüsse, Kunststoffschläuche und Spiralen. In verschiedenen Zubehörteilen Spektrum sind Gewindestopfen, Mehrfachverteiler und Dichtungen genauso vorzufinden wie belastbare Edelstahl oder Messing Einschraub- Schlauchtüllen. Armaturen sind ebenfalls aus Messing, vernickelten Messing und Edelstahl.
Grundsatz mit größten Ansprüche bei Innovationen.

Geschäftsbereich Legris – Zuverlässiger Kundenberater bei Rentabilität wie Produktivität

Die seit 2008 in Kaarst bei Nordrhein-Westfalen liegende Legris Firma erarbeitet und produziert industrialisierte Lösungen von Anschlusstechnik. Im Mittelpunkt stehen Schnellanschlüsse bei Industriegebäuden (Transair) und Blitzanschlüsse jeder Industriezweige (Connectic). Beim wichtigen Anliegen Ökologie setzt Legris auf das Eco-Design Prinzip mit höchsten Ansprüchen bei Innovationen. Zukunftsfähigkeit, recyclebare Verpackungen und Materialien aus umweltfreundliche Rohstoff haben bei der Marke höchste Priorität. Der Schutz unserer Natur startet bei Legris ab der Anfertigung der Waren bis zur Abfallentsorgung. Das deutsche Unternehmen stützt sich bei den Produkten auf Optimierung von ökologischen Konsequenzen.

Firmen Philosophie der Nordrhein-Westfälischen Marke

Der Mittelpunkt liegt hierbei eindeutig auf absoluter Zuverlässigkeit, Kostenreduktion mit hohen Standzeiten und optimale Nutzbarkeit der Beschaffenheit. Weiteres Merkmal der Legris Marke sind gezielte Qualitätskontrollen wie extremer Fertigungsaufwand.